Destillierapparate

Seit Urzeiten wollte der Mensch aus den Grundstoffen der Natur nützliche Produkte herstellen. Auch das Kupfer ist ein Geschenk der Natur, das den Menschen schon sehr lange begleitet. Die Schmiede verleihen dem Kupfer mit Hilfe des Feuers, ihrer eigenen Hände und des Wissens die Zweckmäßigkeit. In der ersten Hälfte des ersten Jahrtausends begannen die arabischen Alchemisten, die Geheimnisse der Destillation zu entdecken, und die Meisterschmiede schuffen Alambic. Zu dieser Zeit begann die Geschichte der Destillation und die Geschichte von Alambic-Destillierhelmen, diejenige von den Arabern weltweit verbreitet wurden. Mit ihnen wurden die ersten Hydrolate und später auch ätherische Öle hergestellt, die wir heute für Aromatherapie verwenden, da sie sowohl die Wasser- , Wasserdampf- und Dampfdestillation von aromatischen Pflanzen ermöglichen. Alambic-Destillierhelme sind ganz aus Kupfer und haben eine spezielle Kopfform, die die flüchtigen Substanzen verdampft und in den Kühlschrank leitet, wo sie sich verflüssigen.

 Die Alambic-Destillierhelme der Marke Al-Ambiq® sind auf der Basis jahrhundertealter Handwerkskunst hergestellt. Sie sind aus reinem Kupfer, das ein Reinheitszertifikat trägt, angefertigt. Sie dienen zur Destillation von Branntweinen, ätherischen Ölen und Hydrolaten sowie zur Verschönerung Ihres Hauses, Weinkellers oder Produktes für den Endverbraucher.

Möchten Sie mehr darüber erfahren? Wir empfehlen, die die Folgende Artikel zu lesen:

Benötigen Sie zusätzliche Informationen oder Hilfe bei der Auswahl? Kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular und wir helfen Ihnen gerne weiter.