Kostenlosse Lieferung nach Österreich, Deutschland und Kroatien für alle Bestellungen über 150,00€.

Zitronenverbene-Hydrolat

Dezember 08, 2018

Zitronenverbene-Hydrolat - Lippia citriodora, Lippia triphylla, Aloysia citriodora, Aloysia triphylla

(Lippia citriodora, Lippia triphylla, Aloysia citriodora, Aloysia triphylla)

Die Zitronenverbene ist ein hochwüchsiger Laubbusch mit lanzenförmigen und duftenden Blättern und kleinen, weißen oder rosa Blüten. Das ätherische Öl wird mittels der Wasserdampfdestillation von Blättern erzeugt. Die Heimat der Zitronenverbene ist Südamerika, seit dem 18. Jahrhundert ist sie auch in Europa als Zierpflanze und Heilpflanze bekannt. Aus ihren Blättern und Teilen des Stiels wird Tee zubereitet.

Das Zitronenverbene-Hydrolat ist ein Nebenprodukt der Wasserdampfdestillation von frischen Blattern. Es wirkt entzündungshemmend, entgiftend und reinigt die Leber. Im Allgemeinen wirkt es tonisierend und entspannend auf den ganzen Körper. Es ist besonders gut im Umgang mit den Auswirkungen von Stress und prämenstruellen Syndrom. Wir können es auch im Falle eines gereizten Magens genießen.

Wenn es mit hausgemachten kosmetischen Präparaten gemischt wird, reguliert es die Funktion der Haut und revitalisiert diese. Das Zitronenverbene-Hydrolat kann auch verwendet werden, um normale und gemischte Haut zu tonisieren.

Es ist auch außergewöhnlich gut in verschiedenen Getränken, Süßigkeiten und Meeresfrüchten.

 

Verwandte Artikel:




Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Destillation von Lavendel

Mai 04, 2019

Ätherisches Öl gilt für die Seele der Pflanze, ihre Essenz und überströmt unseren Körper und Geist, wenn wir mit ihm in Kontakt kommen. Und die Destillation ist der Zeitpunkt, zu dem dieses ätherische Öl gewonnen wird. Der Prozess selbst ist auf den ersten Blick ziemlich einfach, allerding enthüllt ein detaillierterer Einblick viele versteckte Details.

Vollständigen Artikel anzeigen →

Lavendelernte

April 20, 2019

So, das Lavendelfeld wurde angelegt und nun ist es an der Zeit, all die Anstrengungen und das Geld, das wir in dieses Lavendelfeld investiert haben, zurückzugewinnen. Unter der Voraussetzung, dass alles richtig gemacht wurde, wartet im Juli auf uns ein prächtiges Lavendelfeld mit wunderschönen Lavendelblüten, die unermüdlich von Bienen und Schmetterlingen umflattert werden.

Vollständigen Artikel anzeigen →

Schädlinge und Krankheiten bei Lavendel

April 06, 2019

Der Lavendel ist eine extrem langlebige Pflanze, die dennoch anfällig für manche Krankheiten ist und einige Schädlinge anlockt. Diesmal werden wir uns einigen verbreiteten Krankheiten und Schädlingen widmen, die die Lavendelplantagen befallen können.

Vollständigen Artikel anzeigen →